Hundeausbildung für Jagd- & Begleithunde, Agilitytraining

Jagdhundeausbildung / Begleithundeausbildung Jagdschutzverein Hubertus Neumarkt
+++ ACHTUNG: Der Hundekurs 2019 ist ausgebucht! +++

Starttermin Hundekurs 2019:  War am Dienstag, 12. März 2019, um 18 Uhr,

am Hundeabrichteplatz in Wappersdorf. Dressurprüfung ist am Freitag, 12. Juli 2019.

  

WIR BILDEN JAGDHUNDE UND BEGLEITHUNDE MIT EIGENEM TEAM AUS

Hundeführung & Hundehaltung

Jedes Jahr bringt unser kompetentes und erfahrenes Ausbilderteam Hundebesitzern - darunter natürlich auch viele Jäger - die artgerechte Hundeführung und Hundehaltung erfolgreich bei.

In unseren Hundeausbildungslehrgängen für Jagdhunde und Begleithunde wird in theoretischer und praktischer Form sowie durch praktisches Üben gelehrt, wie Besitzer auf liebevolle aber bestimmende Weise den Vierbeinern zu befolgende Befehle übermitteln und wie Hunde (ohne Gewalteinwirkung!) zum Beispiel auf Gehorsamkeit geprägt bzw. konditioniert werden. Dies ist für schematisch kontrolliertes Hundeverhalten in jeglicher Situation sehr wichtig.

Reinhard Iberl, Ausbildungsleiter Jagd- & Begleithunde
Reinhard Iberl, Ausbildungsleiter Jagd- & Begleithunde
Christiane Dümler, Schriftführerin und Mitglied des Ausbilderteams des Jagdschutzverein Hubertus Neumarkt e. V., Jägerin
Christiane Dümler, Jagd- & Begleithunde
Hundeausbildung - Agilitytraining Jagdschutzverein Hubertus Neumarkt e. V.: Madeleine Neuner
Madeleine Neuner, Begleithunde & Agilitytraining

  

  

AUSBILDUNGSDETAILS

Jagdhunde-Ausbildung

  • Vorbereitung auf Dressur- und Brauchbarkeitsprüfung
  • Appell
  • Wasserarbeit
  • Arbeit auf der Schleppe
  • Arbeit am Hindernis
  • Gewöhnung an den Schuss
  • Apportieren
  • Abrichtung in allen Gehorsamsfächern
  • Hilfe bei Problemsituationen und schwierigen Hunden

Begleithunde-Ausbildung

  • Ausbildung vom Welpen bis zum gut erzogenen Familienhund
  • Abrichtung in allen Gehorsamsaufgaben
  • Gewöhnung an Begegnungen mit fremden Hunden
  • Gewöhnung an Begegnungen mit fremden Menschen
  • Gewöhnung an Fahrradfahrer
  • Begleithundeprüfung
  • Apportieren
  • Hilfe bei Problemsituationen und schwierigen Hunden

Agility-Training

  • Gewöhnung an die Hindernisse
  • Führtechniken
  • Kontaktzonentraining
  • Korrektes Aufwärmen und vorbereiten
  • Individuelle Laufkorrekturen

HINWEIS Eine Teilnahme am Agilitytraining ist nur mit bestandener Begleithundeprüfung möglich!

    

 

Kurs: Erste-Hilfe für Hunde

Im Rahmen unserer Jagd- & Begleithunde-Ausbildung bieten wir einen ca. 2-stündigen Erste-Hilfe Kurs für Hunde, in Zusammenarbeit mit der Fachreferentin und Tierärztin Dr. Miriam Wächter, aus der kleinTierpraxis Altmühltal. 

Der Vortrag ist für alle Teilnehmer einer laufenden JVHNM e. V. Jagd- & Begleithunde-Ausbildung kostenfrei! Der genaue Erste-Hilfe Kurs Termin wird immer rechtzeitig bekannt gegeben!

    

 

Schwarzwildgatter: Speziell für Jäger/innen

Wir bieten einen gemeinsamen Gattertermin im Schwarzwildgatter Altmühltal für alle Jagdhundeführer aus unserem Hundekurs an, die interessiert sind, Ihren Hund am Schwarzwild einzuarbeiten. Interessenten für den Termin tragen sich am Anmeldetag in eine separate Liste „Schwarzwildgatter“ ein. Die Gattergebühren werden separat abgerechnet.

  

 

GEBÜHREN

Unkostenbeitrag & Ablauf

Unkostenbeitrag Begleithundeausbildung: 120,- €
Unkostenbeitrag Jagdhundeausbildung: 150,- €

Die Unkostenbeiträge sind jeweils am Ende der ersten Übungseinheit zu begleichen, falls man sich zur verbindlichen Anmeldung und Teilnahme entscheidet.

Die Hundeausbildung (Begleit- sowie Jagdhunde) findet jeweils Dienstag Abend um 18.00 Uhr statt, bis zur Dressurprüfung  - mit welcher die Ausbildung der Begleithunde endet. Für die Jagdhunde geht es dann immer Dienstagabends und an Samstagen weiter, bis zur Brauchbarkeitsprüfung.

Wichtiger Hinweis zu Wetterbedingungen: 
Bei leichtem Regen finden die Kursabende in der Regel statt, die gilt auch für Erst-Termine. Bei Unwetter informieren wir die Teilnehmer rechtzeitig telefonisch bzw. in Echtzeit über einen etwaigen Kursausfall / eine Kursverschiebung. 

  

UNBEDINGT MITBRINGEN

Wichtige Unterlagen, die zum Starttermin mitzubringen sind

  • Kopie des Jagdscheins des Jagdhund-Führers (bei Jagdhunden)
  • Kopie der Ahnentafel des Hundes (Pflicht bei Jagdhunden, bei Begleithunden falls vorhanden)
  • Impfpass / EU-Heimtierausweis des Hundes
  • Kopie der Hundehaftpflichtversicherung (bei Jagdhunden, die über die Jagdhaftplicht versichert sind, eine Kopie selbiger Versicherung)
  • Unkostenbeitrag (in Bar), falls man sich zur verbindlichen Teilnahme entscheidet

  

JAGDHUNDE- & BEGLEITHUNDE-AUSBILDUNG 2019

Starttermin und erste Übungseinheit

Die Hundeausbildung 2019 hat am 12.03.2019, um 18 Uhr, am Hundeabrichtplatz in Wappersdorf, begonnen. Anfragen zu nachträglichen Anmeldungen sowie Informationen für Jagd- und Begleithunde erhalten Sie bei Reinhard Iberl oder Christiane Dümler via Telefon, Email oder Online Anfrageformular (unten stehend). Die verbindliche Anmeldung zur Hundeausbildung - mit ca. 18 Trainingstagen / je 2 Stunden war am ersten Übungsabend möglich.

 

Der Starttermin des neuen Welpenkurses wird in Kürze bekannt gegeben.

 

HUNDE-PRÜFUNGSTERMINE 2019

Dressurprüfung für die Teilnehmer des Hundekurses 2019: 12. Juli 2019

  

 


IMPRESSIONEN

Einblicke in die Praxis


  

  

MEHR ÜBER DIE ERFOLGREICHE HUNDEAUSBILDUNG

Lesen Sie hier unsere alljährlichen Abschlussberichte

32 Hunde haben mit Erfolg absolviert.

Davon 19 Begleithunde und 13 Jagdhunde.


31 Hunde haben mit Erfolg absolviert.

Davon 16 Begleithunde und 15 Jagdhunde.


24 Hunde haben mit Erfolg absolviert.

Davon 13 Begleithunde und 11 Jagdhunde.


21 Hunde haben mit Erfolg absolviert.

Davon 12 Begleithunde und 9 Jagdhunde.


  

  

WISSENSWERT

Wir sind Mitglied im JKA

Der Jagdschutzverein Hubertus Neumarkt e. V. ist Mitglied im Jagdkynologischen Arbeitskreis Bayern.

  

  

HUNDEABRICHTEPLATZ IN WAPPERSDORF

Rund 0,8 Hektar großer Trainingsplatz mit viel Komfort

70 x 115 Meter Trainingsfläche bietet unser Trainingsplatz in Wappersdorf- und ist seit vielen Jahren eine beliebte Anlaufstelle für alle Hundeführer. Durch die Größe können unsere Begleithunde- und Jagdhundeausbildung gleichzeitig durchgeführt werden- denn wir wollen durch unsere Begleithunde- und Agilityausbildung auch die Kommunikation zwischen Jägern und Nichtjägern anregen ...

  

FRAGEN ZUR HUNDEAUSBILDUNG (JAGDHUNDE / BEGLEITHUNDE)

Hier Ihre Fragen direkt an Ihre Ansprechpartner übermitteln

Einfach ausfüllen und übermitteln. Ihre Daten werden vertraulich behandelt!

Reinhard Iberl, Ausbildungsleiter Jagd- & Begleithunde
Reinhard Iberl, Ausbildungsleiter Jagd- & Begleithunde
Christiane Dümler, Schriftführerin und Mitglied des Ausbilderteams des Jagdschutzverein Hubertus Neumarkt e. V., Jägerin
Christiane Dümler, Jagd- & Begleithunde
Hundeausbildung - Agilitytraining Jagdschutzverein Hubertus Neumarkt e. V.: Madeleine Neuner
Madeleine Neuner, Begleithunde & Agilitytraining